FC Schalke04 Fanclub

Friesengeister

Deutscher Meister: 1934, 1935, 1937, 1939, 1940, 1942, 1958
Deutscher Pokalsieger: 1937, 1972, 2001, 2002
UEFA-Pokal Sieger: 1997

 

 

 

Hallo!

 

Tja, Freunde der Fanclub Friesengeister!
Wie konnte das passieren? (wird sich nun manch ein unwissender fragen).

 

Sagen wir mal so:
Ganz Deutschland war mit dem Blau-Weißen Virus angesteckt.
Ganz Deutschland?
Nein, es gab einen schändlichen fleck, der sich noch zu wehren versuchte.
Dithmarschen!
In den weiten Feldern der Marsch, kurz hinterm Deich, lebten meist verschreckte Eingeborene, die dem ?HSV? die Daumen drückten.
Nun Fragt man sich (diesmal zurecht) wie konnte das passieren?

 

Nunja, die Antwort liegt nahe. Alles südlich der Elbe machte ihnen Angst. Daher blieb ihnen nichts anderes übrig, getreu nach dem Motto 'Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht!', als Fan dieses *Hmm* "Vereins" zu werden.
Es ergab sich aber, durch eine Verkettung diverser Umstände, dass sich eine Familie in Dithmarschen einnistete und von nun an es sich zur Aufgabe gemacht hatte den Blau-Weißen Virus zu verbreiten...

 

Nach einiger Zeit und diversen Reinkanationen dieser Menschen zu Schalkern, wurde es klar. Ein Fanclub musste her. So wurde am 08.August.1997, in Brunsbüttel der Fanclub Friesengeister gegründet. Für den aufmerksamen Leser der obigen Erklärungen ist es ein leichtes zu erkennen, es war der erste offizielle Fanclub in Schleswig-Holstein.

 

Es waren in der ersten Stunde 7 Mitglieder, die aber nicht lange alleine bleiben sollten. Bis heute wächst der Club ständig an und umfasst mittlerweile über 30 Mitglieder.